Bericht
  Der Frauenverein wurde 1876 gegründet.  Seine Ziele waren es damals - und sind es heute noch - soziale Einsätze zu leisten. Immer war es den aktiven Frauen des Vereins von Biel und Benken ein Anliegen, der Jugend und den ganz Kleinen ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Die Kleinkinderschule wurde viele Jahre unter dem Patronat des Frauenvereins geführt. So hat es sich auch ergeben, dass der Frauenverein 1939 das Haus Fraumatt, wo auch heute noch im Parterre einer der Gemeinde-Kindergärten eingemietet ist, käuflich erwarb. Unser Verein zählt heute ca 350 Mitglieder. Jeweils in der letzten Woche im Januar findet unsere Generalversammlung „Frauenkaffi“ statt. Dank vieler Mitglieder, die ihre Dienste stets dem Frauenverein zur Verfügung stellen, ist es uns möglich, verschiedene Aktivitäten immer von Neuem zu organisieren.                                          Statuten des Frauenvereins